Aktuelles

Der DBSH Landesverband - NRW veröffentlicht zu wichtigen Fragen Stellungnahmen, die Sie hier nachlesen können. Pressevertreter können sich an die Geschäftsführung direkt wenden, um Stellungnahmen auch zu weitergehenden Fragen zu erhalten.
Anregungen zu Presseerklärungen nehmen wir gerne entgegen.
Schicken Sie uns doch einfach eine Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail.

Die letzten Meldungen in der Übersicht:

16.04.2017 -
SGB VIII - Proteste haben Früchte getragen

Umfassende Proteste aus der Fachwelt zeigen Erfolg ! Der Kabinettsentwurf zur SGB VIII Reform ist schon im April geplant. In dem neuen Entwurf wurden wichtige kritische Punkte herausgenommen.[mehr]

 

 

21.02.2017 -
Internationaler Tag der Sozialen Arbeit 2017

Wie immer am dritten Dienstag im März jeden Jahres: Der Internationale Tag der Sozialen Arbeit - am 21. März 2017![mehr]

 

 

19.02.2017 -
Einkommensrunde TVÖD L erfolgreich: Gutes Geld & Gutes Ergebnis

„Wir können zufrieden sein. Bei unseren wesentlichen Forderungen haben wir guteKompromisse erzielt“, zog dbb Verhandlungsführer Willi Russ vor der Presse in Potsdam ein positives Fazit. „Kurz gesagt: Es gibt gutes Geld, wir...[mehr]

 

 

16.02.2017 -
Arbeitshilfe zur Ausbildungsduldung nach § 60a Abs. 2 S. 4 ff. AufenthG

Am 06. August 2016 ist das Integrationsgesetz in Kraft getreten, mit welchem erstmals ausdrücklich der Anspruch auf Erteilung einer Duldung zum Zwecke der Ausbildung ins Aufenthaltsgesetz aufgenommen wurde. Die vorliegende...[mehr]

 

 

16.02.2017 -
Ambulante Psychotherapie: Strukturreform verbessert Zugangsmöglichkeiten und führt neue Versorgungselemente ein

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat am Donnerstag in Berlin eine Strukturreform der ambulanten Psychotherapie beschlossen. Mit den Änderungen der Psychotherapie-Richtlinie werden neue Elemente in die Versorgung eingeführt,...[mehr]

 

 

14.12.2016 -
Winter-Newsletter Nr. 3/2016 ist erschienen

Wie versprochen erhalten unsere Mitglieder den aktuellen Newsletter per Post. [mehr]

 

 

02.12.2016 -
Der Bundestag beschließt das Teilhabegesetz

"Das Teilhabegesetz ist eine Mogelpackung" kritisieren viele Verbände. Es sei erst der Anfang für weitere Ausgestaltungen und da gebe es noch viele Baustellen, wird die Bundesministerin zitiert. Die Soziale Arbeit steht vor einer...[mehr]

 

 

 

 Impressum | Datenschutzbestimmungen